Gedichte
Persönliche Anlässe
Feste des Jahres
Gefühle
Kinder
Lustiges
Poesie
Andere
Gedanken & Zitate
Autoren
Home
Sag's mit Versen
Einen Begleitvers zu einem Geschenk, einen Reim für die liebe Mutter zum Muttertag, das Strahlen in den Augen deines Lieben oder deiner Liebsten bei einer Liebeserklärung in Poesie, dem Jubelpaar ein Gedicht zur Goldenen Hochzeit vortragen, danke sagen, um Verzeihung bitten oder einfach nur so zum lesen oder vorlesen. Es gibt viele Anlässe, zu denen man gerne mit einem Gedicht aufwarten möchte.

Eine Sammlung von Gedanken und Gedichten zu vielen passenden und unpassenden Gelegenheiten und Verlegenheiten findest du hier.
Lass' dich an deinem Geburtstag überraschen
Egal, ob du nächste Woche oder erst nächstes Jahr wieder Geburtstag feierst.

Ich werde daran denken und dir eine kleine Überraschung schicken. Ein Gedicht, ein paar nette Worte, einen Glückwunsch ... wer weiß?

Du brauchst dich dazu nur in den Geburtstagskalender einzutragen.
Für einen Freund
Hab Dich noch nie gesehen
und doch kenne ich Dich.
Kann dich auch sehr oft verstehen,
ohne Dir in die Augen zu sehen.

Lache auch sehr oft mir Dir,
wenn du auch nicht bist bei mir.
Du bist wie der Vollmond in eisiger Nacht,
nur Dein Lächeln berührt mich ganz sacht.

Erzähl mir was Dir auf der Seele brennt,
den Kummer den sonst keiner kennt.
Du bist mein Freund, so fern und doch so nah,
ich denke an Dich und bin für Dich da.

Freundschaft mit Worten die alles sagen,
so soll es sein an allen Tagen.


Autorin:  Marion M.
Der Teddy
Da sitzt er - zärtlich, warm und weich -
auf dem ihm zugewies´nen Platze.
Kulleraugen - Knöpfen gleich -
Holzwolle quillt aus seiner Tatze.

Zottelfell mit kahlen Flecken,
Duft, den es nur einmal gibt,
Augen die vergangnes wecken,
so sehr hast Du ihn einst geliebt.

Wenn ängstlich Du in dunkler Nacht
im Bett gekauert bist,
dann hat er Deinen Schlaf bewacht
und Deinen Traum versüßt.

Längst hat Dein Teddy ausgedient,
ist zottlig, hässlich, alt....
Heut kuschelt ihn kein einzig´s Kind
und sucht in ihm nach Halt.

Ist lang vorbei die alte Zeit
als er Dein größtes Glück
so süß schmeckt die Vergangenheit,
doch kehrt sie nie zurück.


Autorin:  Monika Lange
© 2004-12 gedanken-gedichte.de
Sag's mit Versen ~ Gedanken ~ Gedichte ~ Zitate ~ Reime ~ Verse ~ Geburtstag ~ Verlobung ~ Hochzeit ~ Silberhochzeit ~ Goldene Hochzeit ~ Freudiges Ereignis ~ Taufe ~ Patenkind ~ Schulanfang ~ Konfirmation und Kommunion ~ Familie ~ Berufsleben ~ Ruhestand ~ Klassentreffen ~ Valentinstag ~ Ostern ~ Muttertag ~ Vatertag ~ Frühling ~ Sommer ~ Herbst ~ Winter ~ Weihnachten ~ Neujahr ~ Liebe ~ Liebesbriefe ~ Liebeskummer ~ Cyberlove ~ Freundschaft ~ Sehnsucht ~ Hoffnung ~ Glück ~ Das Leben ~ Die Seele ~ Rosen ~ Träume und Wünsche ~ Fantasie ~ Engel ~ Himmel ~ Abend, Nacht, Mond ~ Entschuldigung ~ Trost ~ Trauer und Tod ~ Sternenkinder ~ Einsamkeit ~ Lust und Leidenschaft ~ Erotische Gedichte ~ Nachdenkliches ~ Traurige Gedichte ~ Abschied und Trennung ~ Rückkehr ~ Schatten ~ Hass ~ Erinnerung ~ Kindertage ~ Kurzgeschichten ~ Tiere ~ Hexengedichte ~ Märchen ~ Tischgebete ~ Kindersprüche ~ Lustige Geschichten ~ Poesiealbum
Anzeigen